AGB

Die nach­ste­hen­den allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) ent­hal­ten zugleich gesetz­li­che Infor­ma­tio­nen zu Ihren Rech­ten nach den Vor­schrif­ten über Ver­träge im Fern­ab­satz und im elek­tro­ni­schen Geschäftsverkehr.

§ 1 Geltungsbereich, Kundeninformationen
§ 2 Vertragsschluss, Speicherung des Vertragstextes
§ 3 Kundeninformation: Speicherung Ihrer Bestelldaten und des Vertragstextes
§ 4 Kundeninformation: Korrekturhinweis
§ 5 Zahlungsweise und Preise
§ 6 Lieferung und Versand
§ 7 Widerrufsrecht
§ 8 Copyright
§ 9 Eigentumsvorbehalt
§ 10 Haftungsbeschränkung
§ 11 Schlussbestimmungen



§ 1 Geltungsbereich, Kundeninformationen
Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Bildreihen-des-Sports.de (haftungsbeschränkt) und Verbrauchern (§ 13 BGB), die über den Shop Waren kaufen.

§ 2 Vertragsschluss, Speicherung des Vertragstextes

2.1
Die Präsentation der Waren im Internetshop Bildreihen-des-Sports.de stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot seitens Bildreihen-des-Sports.de dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

2.2
Im Falle eines Kaufvertrages kommt der Vertrag zustande mit:
Bilder-des-Sports.de
Bildreihen des Sports
Liliencronstraße 1
70619 Stuttgart
Deutschland

+49 171 688 93 82
support@bildreihen-des-sports.de

2.3
Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über den Internetshop Bildreihen-des-Sports.de mit der URL http://www.bilder-des-sports.de.

2.4
Bei Eingang einer Bestellung im Internetshop Bildreihen-des-Sports.de gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung und das Kaufen erfolgt in folgenden Schritten:
1) Auswahl der gewünschten Ware
2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „In den Warenkorb“
3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
4) Bestätigung mit Hilfe des Buttons „Kaufen“
5) Bezahlung
6) Unmittelbare Zusendung der Zugangslinks zu den Dokumenten per eMail.

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Der Eingang der Bestellung wird durch eine automatisch generierte eMail bestätigt. In dieser erhalten Sie gleichzeitig alle erworbenen Zugangslinks.

2.5
Sie erhalten nach Drücken des Kaufbuttons und der Bezahlung eine automatisch generierte eMail mit Zugängen zu den Dokumenten (vgl. 2.4). Das Format der Dokumente ist pdf (Adobe Acrobat). Sie haben die Möglichkeit, die Dokumente dreimal anzuklicken, bevor der Link gesperrt wird. Bei Klick auf den Link in Ihrer eMail, erhalten Sie eine Anfrage Ihres Standard-Browsers, ob das Dokument heruntergeladen werden soll. Auch wenn Sie dies verneinen, zählt dies als Klick auf den Link und wird von den drei vorhandenen Versuchen abgezogen. Bestätigen Sie die Download-Anfrage Ihres Browsers demnach sofort. Die automatisch generierten Download-Links sind maximal 72 Stunden ab Kaufzeitpunkt gültig.

2.6
Der Kunde hat sicherzustellen, dass auf seiner Seite die technischen und tatsächlichen Voraussetzungen für den Empfang der Dateien und Inhalte gegeben sind. Ebenso liegt es am Kunden über geeignete Software zu verfügen, die ein ordnungsgemäßes Öffnen und Ausdrucken der Dateien und damit der Inhalte ermöglicht.

2.7
Sind die Voraussetzungen aus 2.5 und 2.6 nicht erfüllt, ist dies ohne Einfluss auf das Zustandekommen des Vertrages zwischen dem Kunden und Bildreihen-des-Sports.de.

2.8
Bildreihen-des-Sports.de bietet einen technischen Support bei Fragen an. Kontaktmöglichkeiten sind auf der Website stets einzusehen. Ein rechtlicher Anspruch auf Support kann daraus nicht abgeleitet werden.

§ 3 Kundeninformation: Speicherung Ihrer Bestelldaten und des Vertragstextes
Die Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von Bildreihen-des-Sports.de gespeichert. Es werden dem Kunden die Bestelldaten und die AGB von Bildreihen-des-Sports.de per eMail zugesandt (zumindest per Link). Die AGB können jederzeit unter http://www.bilder-des-sports.de/agb/ eingesehen werden.

§ 4 Kundeninformation: Korrekturhinweis
Der Kunde kann seine Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit mit Klick auf „entfernen“ berichtigen. Den Bestellprozess kann er jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters komplett beenden.

§ 5 Zahlungsweise und Preise
Die Zah­lung erfolgt per Pay­Pal. Die auf den Pro­dukt­sei­ten genann­ten Preise ent­hal­ten jegliche Preis­be­stand­teile, sodass keine Folgekosten wie z.B. Versandkosten etc. für den Kunden entstehen. Falls der Kunde eine Papierrechnung benötigen sollte, nimmt dieser mit Bildreihen-des-Sports.de Kontakt auf; es wird davon ausgegangen, dass eine Rechnung per eMail im automatisierten Versand ausreicht.

§ 6 Lieferung und Versand
Sofern Bildreihen-des-Sports.de dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben hat, sind alle im Internetshop Bildreihen-des-Sports.de angebotenen Artikel sofort versandfertig. Es entstehen keine Versandkosten.

§ 7 Widerrufsrecht
7.1 Widerrufsrecht
Sie kön­nen Ihre Ver­trags­er­klä­rung inner­halb von 14 Tagen ohne Angabe von Grün­den in Text­form (z.B. Brief, Fax, E-Mail) wider­ru­fen. Die Frist beginnt nach Erhalt die­ser Beleh­rung in Text­form, jedoch nicht vor Ein­gang der Ware beim Emp­fän­ger und auch nicht vor Erfül­lung der Infor­ma­ti­ons­pflich­ten gemäß Arti­kel 246 § 2 in Ver­bin­dung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unse­rer Pflich­ten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Ver­bin­dung mit Arti­kel 246 § 3 EGBGB. Zur Wah­rung der Wider­rufs­frist genügt die recht­zei­tige Absen­dung des Wider­rufs oder der Sache. Der Wider­ruf ist zu rich­ten an Bildreihen-des-Sports.de (oben genannte Adresse).

7.2 Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirk­sa­men Wider­rufs sind die bei­der­seits emp­fan­ge­nen Leis­tun­gen zurück­zu­ge­wäh­ren und ggf. gezo­gene Nut­zun­gen (z.B. Zin­sen) her­aus­zu­ge­ben. Kön­nen Sie Bildreihen-des-Sports.de die emp­fan­gene Leis­tung sowie Nut­zun­gen (z.B. Gebrauchs­vor­teile) nicht oder teil­weise nicht oder nur in ver­schlech­ter­tem Zustand zurück­ge­wäh­ren bzw. her­aus­ge­ben, müs­sen Sie Bildreihen-des-Sports.de inso­weit Wer­ter­satz leis­ten. Für die Ver­schlech­te­rung der Sache und für gezo­gene Nut­zun­gen müs­sen Sie Wer­ter­satz nur leis­ten, soweit die Nut­zun­gen oder die Ver­schlech­te­rung auf einen Umgang mit der Sache zurück­zu­füh­ren ist, der über die Prü­fung der Eigen­schaf­ten und der Funk­ti­ons­weise hin­aus­geht. Unter “Prü­fung der Eigen­schaf­ten und der Funk­ti­ons­weise” ver­steht man das Testen und Aus­pro­bie­ren der jewei­li­gen Ware, wie es etwa im Laden­ge­schäft mög­lich und üblich ist.
Paketversandfähige Sachen sind auf die Gefahr von Bildreihen-des-Sports.de zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für Bildreihen-des-Sports.de mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung
****************************************************************************

Ausschluss des Widerrufs
Alle Bestellungen von digitalen Inhalten sind bindend. Sie haben das Recht, Ihre Bestellung bis zum Beginn des Downloads zu stornieren oder zu widerrufen; nach Beginn des Downloads ist dies nicht mehr möglich. Der Download beginnt sofort, wenn Sie auf den Download-Link in Ihrer Bestätigungs-eMail bzw. auf Ihrer „Kauf-Abwicklungs-Seite“ (Warenkorb/Kasse) klicken. Digitale Inhalte können nicht zurückgegeben werden. Sobald Sie digitale Inhalte bestellt haben, fordert Bildreihen-des-Sports.de Sie zum unverzüglichen Download auf. Falls Sie einen Download nicht abschließen können sollten, wenden Sie sich bitte unverzüglich an Bildreihen-des-Sports.de. Sie tragen das gesamte Risiko für Verluste nach dem Kauf sowie für Verluste der digitalen Inhalte, die Sie heruntergeladen haben, einschließlich Verlusten auf Grund eines Computer- oder Festplattenausfalls.

§ 8 Copyright
Alle Urheber- und sonstigen Schutzrechte an den Dateien und Inhalten verbleiben bei Bildreihen-des-sports.de. Der Nutzer darf die Dateien und Inhalte nur zu eigenen Zwecken nutzen und ist nicht berechtigt, sie im Internet oder auf sonstige Weise Dritten zur Verfügung zu stellen, sei es entgeltlich oder unentgeltlich. Die Vervielfältigung und der Weiterverkauf der Dateien und Inhalte sind ausgeschlossen. Der Kunde erwirbt lediglich die Nutzungsrechte der Bilder.

§ 9 Eigentumsvorbehalt
Bildreihen-des-Sports.de behält sich das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

§ 10 Haftungsbeschränkung
10.1
Bildreihen-des-Sports.de wendet größte Sorgfalt bei der Erstellung und Pflege der Dokumente und deren Inhalte auf. Dennoch kann Bildreihen-des-Sports.de keine Gewähr dafür übernehmen, dass die Dateien und Inhalte für die konkreten Bedürfnisse des Kunden passend und richtig sind. Die Bilder wurden sorgfältig ausgesucht und bearbeitet, jedoch ist nicht stets von einer idealen und optimalen Bewegung auszugehen. Der Kunde wählt die Dateien und Inhalte eigenverantwortlich aus und verwendet diese eigenverantwortlich. Die Haftung von Bildreihen-des-Sports.de für die falsche Auswahl und Verwendung der Dateien und deren Inhalte ist ausgeschlossen. Bildreihen-des-Sports.de schließt die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, Garantien oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz betreffen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen der gesetzlichen Vertreter von Bildreihen-des-Sports.de. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran zu verschaffen. Weiterhin hat Bildreihen-des-Sports.de Ihnen die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.

§ 11 Schlussbestimmungen
11.1
Ist oder wird eine Bestimmung in diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt.

11.2
Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden. Vertragssprache ist ausschließlich Deutsch.

11.3
Bildreihen-des-Sports.de kann diese Vertragsbedingungen jederzeit ändern. In diesem Fall könnten die jetzt auf Ihre Bestellung anwendbaren AGB zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr abrufbar sein. Sie haben die Möglichkeit, die aktuellen AGB für Ihre Unterlagen auszudrucken. Eine Speicherung der Vertragsdaten durch Bildreihen-des-Sports.de findet nicht statt.

Stand: 01.01.2016