Volleyball: Sprungaufschlag

Volleyball-Bildreihen-des-Sports-632x421

Beim Sprungaufschlag kann man den Ball einhändig oder beidhändig anwerfen. Mit beiden Händen hat man etwas mehr Kontrolle. Der Sprungaufschlag ist eine sehr effiziente Variante des Aufschlags, um die gegnerische Mannschaft unter Druck zu setzen. Durch die höhere Abschlaghöhe und (meist) höhere Geschwindigkeit wird die Annahme beim Gegenüber erschwert.

Sie erhalten 12 Bilder (seitliche Perspektive) als eine Reihenbildaufnahme. Zusätzlich sind in einem Bild 5 Reihenbilder zu sehen.

Sind Sie auf der Suche nach mehr Bildreihen im Volleyball? Es gibt ein Volleyball: PremiumSet